Projekt E4E - Education for Equality - Going beyond gender stereotypes

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

das PROJEKT


Wichtigste Ziele des Projekts:
  • Eine Kultur der Geschlechtergleichheit verbreiten, die Überwindung überkommener Geschlechterstereotypen unterstützen – indem Instrumente und Methoden im Bereich der vorschulischen und schulischen Erziehung entwickelt werden
  • Das Projekt bezieht sich auf Geschlechterstereotypen, die mit verschiedenen familiären Kontexten verknüpft sind, wie Familien mit Eltern, Alleinerziehende, Regenbogenfamilien, Migrant_innen.

Spezifische Ziele:
  • Austausch von guter Praxis zwischen den Projektpartner_innen, um eine Kultur der Geschlechtergleichheit zu verbreiten und überkommene Geschlechterstereotypen zu überwinden
  • Innovative Lernwege fördern, die auf die Geschlechterkultur und die Überwindung von Geschlechterstereotypen fokussieren, mit besonderer Berücksichtigung von Schlüsselkompetenzen für Kinder
  • Kindergartenerzieher_innen und Grundschullehrer_innen qualifizieren, um die im Projekt entwickelte Methodologie anzuwenden
  • Die Projektmethodologie in Creative Labs mit Kindern im Alter von 3 bis 6 und 6 bis 8 Jahren ausprobieren
  • Methoden und Instrumente entwickeln für die Evaluation der erworbenen Schlüsselkompetenzen der Kinder nach der Testphase
  • Die Verbreitung und Nachhaltigkeit der Projektergebnisse fördern durch das Einbeziehen von politisch Verantwortlichen auf nationaler und auf EU Ebene.

Kick-Off Meeting
Erste Partnertreffen
Florenz, 14. und 15. Dezember 2016

Zweites Partnertreffen
Innsbruck, 26. und 27. April 2017

Dritten Partnertreffen
Stockholm, 14. und 15. September 2017

Vierte Partnertreffen
Rom, 1. und 2. März 2018

DISCLAIMER - Il presente progetto è finanziato con il sosntegno della Commissione Europea. L'autore è il solo responsabile delle pubblicazioni e la Commissione declina ogni responsabilità sull'uso che potrà essere fatto delle informazioni in esso contenute.
Copyright © E4Eproject - tutti i diritti riservati - Condizioni d'uso
Web Design by Barbara Del Tozzotto per Teseo
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü